Düsseldorf: Recht

Impressionen: Düsseldorf

Datum: 23.05.2019
Location: Schiff Voorwaarts

Ganz tief drin im Thema:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Veranstaltung von Spotlight NRW nutzten in Düsseldorf die Gelegenheit, sich gemeinsam voll dem Thema Immobilienrecht zu widmen.

Mit zahlreichen namhaften Immobilienverwaltungen aus dem Düsseldorfer Raum war geballte Branchenkompetenz vertreten. Dank der intimen Atmosphäre auf dem historischen Zweimaster Voorwaarts im Medienhafen stiegen alle sofort in den vertrauensvollen Austausch ein, in dessen Zeichen die gesamte Veranstaltung stehen sollte.

Nach der Begrüßung durch die Veranstalter – goldgas, BEST GRUPPE und PresseCompany – eröffnete Rechtsanwalt Stephan Volpp die inhaltliche Arbeit durch seinen Vortrag: Mit fachmännischen Impulsen zu neuen rechtlichen Herausforderungen, aktueller Gesetzgebung und den Kniffen des Immobilienrechts stimmte er die Anwesenden auf die Workshops ein.

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Danach ging es in kleinen Gruppen ans Eingemachte: Welche rechtlichen Probleme hält der Verwalteralltag bereit? Was kann man selbst lösen, wann muss man einen Anwalt zu Rate ziehen? Wie wird man der DSGVO gerecht, ohne sich im Kleinstteiligen zu verlieren? Dass man am nächsten Tag eventuell wieder um Objekte konkurrieren wird, wurde für einen Abend vergessen: Offen und ehrlich berichteten die Teilnehmer von den eigenen Erfahrungen, gaben sich gegenseitig Hilfestellungen und suchten gemeinsam Lösungswege. Moderator Prof. Thorsten Krings und Stephan Volpp begleiteten die Überlegungen und sicherten die Ergebnisse.

Ein entspannter Ausklang
Von der intensiven Arbeit konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim anschließenden Gin-Tasting erholen: Unter fachkundiger Anleitung kosteten sie vier Sorten unterschiedlichster Aromen und lernten, worauf es wirklich ankommt, beim Trend-Getränk Gin. Seinen Ausklang fand der Abend beim gemeinsamen Abendessen.

Anschließend waren sich alle einig: In exklusiver Runde über die Zukunftsthemen der Immobilienverwaltung sprechen – das bietet handfeste Mehrwerte und sollte man viel öfter machen.

Stephan Volpp

Unser Referent

Stephan Volpp ist seit 1995 als Rechtsanwalt zugelassen. Seit 1999 ist er ausschließlich im privaten Immobilienrecht tätig.

Seine Spezialisierung liegt auf dem Gebiet des Wohnungseigentumsrechts. Er zählt bundesweit als Experte für Fragen rund um die Immobilie. Das Nachrichtenmagazin FOCUS zeichnete Stephan Volpp mehrfach als TOP Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumsrecht aus.